Testata Suolette.jpg

EINLEGESOHLEN

Herausnehmbare anatomische und ergonomische Einlegesohle

Sixtonpeak®-Einlegesohlen sind die idealen  Zubehöre zum Schuh und verbessern Leistungen und Komfort.


Es ist ideal, sie täglich zu lüften und sie regelmäßig auszutauschen, um die Hygiene und Haltbarkeit des Schuhs selbst zu gewährleisten.
Eine spezielle Tabelle mit den Kompatibilitätsrichtlinien zwischen Sohlen und Schuhlinien ist verfügbar, um stets der Norm EN ISO 20345 zu entsprechen und die Zertifizierung gültig beizubehalten.

Einlegesohlen im Detail


Die technischen Daten der einzelnen Artikel finden Sie in den technischen Datenblättern
Loghi Dettaglio Suolette.jpg

TABELLE: KOMBINATION EINLEGESOHLEN> SCHUHLINIEN 

 
Titolo Tabella/pieno.png Die roten Kreise kennzeichnen die in der PSA zertifizierten
Einlegesohlen (EN ISO 20345:2011) für die Schuhlinie.
Titolo Tabella/vuoto.png Der leere Kreis kennzeichnet die Einlegesohlen, die statt nur mit
den Schuhen vereinbar sind.


 

Achtung: wenn die Einlegesohle in Sicherheitsschuhen ersetzt werden muss, verwenden sie nur Einlegesohlen, die bereits nach EN ISO 20345:2011 geprüft sind, weil sie die Zertifizierung der PSA behalten. Der Austausch mit nicht in der PSA zertifizierten Einlegesohlen führt zum Verlust der EN ISO 20345:2011-Zertifizierung. Im falle eines Unfalls sind wir nicht verantwortlich, wie in dem Merkblatt in jedem Schuhkarton angegeben.
Tabella.jpg

Bleiben Sie auf dem Laufenden